Wobei benötigen Sie Unterstützung?

Weitere Felder zur Artikelkarteikarte hinzufügen

10. März 2021 886 Kategorie speedyPDM / speedyPDM Explorer

Um benutzerdefinierte Eigenschaften für Dokumenttypen zu erstellen, wechseln Sie bitte in das Admin-Tool von speedyPDM. Dort finden Sie auf der linken Seite den Punkt Eigenschaftenformate. Wählen Sie diesen und legen mit dem Befehl Neu in der Kopfleiste ein neues Attribut an.

 

 

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie nun unter dem Reiter Allgemein die Eigenschaften des Attributs angeben können. Zu Übungszwecken übergeben wir dem Anzeigename den Parameter "Kundenname". Wichtig ist die Eigenschaft Name - dort stellt Ihnen speedyPDM 16 verschiedene Platzhalter zu Verfügung, die Sie belegen können.

Platzhalter für Texteingaben Platzhalter für Zahlen
S_Merkmal1 N_Merkmal1
S_Merkmal2 N_Merkmal2
... ...
S_Merkmal8 N_Merkmal8

 

Des Weiteren können Sie eine Beschreibung sowie einen Tooltip übergeben.

 

 

Im Reiter Formatierung ändern Sie den Datentyp sowie die Eingabe. Bitte wählen Sie als Datentyp die Zeichenkette und als Eingabe das Eingabefeld.

Je nach Attribut können Sie den Datentyp und die Eingabe Ihren Wünschen entsprechend anpassen. Es stehen Ihnen als Eingabe beispielsweise Kontrollkästchen, Auswahlliste uvm. zur Verfügung. Bestätigen Sie Ihre Eingabe und speedyPDM legt Ihr neues Dokumentattribut an.

 

 

Das neue Attribut wird nun auf alle Dokumente übertragen. Sie können den Kundennamen in Ihren alten Dokumenten nachtragen bzw. wenn Sie ein neues Dokument anlegen, dem Kundennamen einen Parameter übergeben.

 

Preisliste
Präsentation
Preisliste
Präsentation